einfach besser planen

das Werkzeug


 

Vorteil 1: eine einzige Plattform für Reporting, Analyse & Planung

Es gibt viele gute Werkzeuge, die Reporting und Analyse beherrschen. Wenn es aber um das komplexe Thema „Integrierte Unternehmensplanung“ geht, wird es schnell sehr dünn. Entweder sind diese Tools in der Umsetzung komplex – was zu immensem Zeitaufwand, Frust und letztlich oft auch zum Scheitern führt – oder Sie bieten nur minimalste, starre Funktionalitäten, um zumindest in der Broschüre etwas darstellen zu können.

Schaut man aber in die Praxis, wird ganz schnell klar, dass es ein professionelles, modernes und leistungsfähiges Werkzeug braucht. Und genau hier hat jedox angesetzt und beide Welten – BI und Planung – miteinander verzahnt.

Vermeiden Sie Tool-Hopping und lernen Sie kennen, was es für Ihren Planungsprozess und Ihr Unternehmen bedeutet, die richtige Lösung einzusetzen, wie zum Beispiel mit dem integrierten Workflow-Editor.

Vorteil 2: Excel-Nähe (Vorteile erhalten, Nachteile eliminieren)

Kennen Sie das: Sie haben ein teures Tool gekauft, aber Sie benötigen immer wieder Spezialisten, wenn Sie etwas ändern wollen? Diese Zeiten sind mit jedox vorbei. Ob Sie Reports zentral oder dezentral erstellen, jeder kann ohne Programmierkenntnisse seine Anforderungen in kürzester Zeit umsetzen und er weiß auch in zwei Monaten noch, wie es geht.

Das gelingt durch die Excel-nahe Oberfläche, die bei jedox auch bei der Erstellung von Web-Reports oder Planungs-Templates zum Einsatz kommt. Damit ist die IT-Abteilung nicht mehr der mögliche Flaschenhals, weil der Zeitaufwand auf mehrere Key-User verteilt werden kann.

Vorteil 3: vorgefertigte Modelle garantieren einen Quick-Start

Vorgefertigte Modelle gibt es bei mehreren Anbietern, aber oftmals dürfen diese nicht geändert werden und es bedeutet einen hohen Aufwand, diese Modelle mit den eigenen Daten zu verknüpfen und zu befüllen.

Das gehört mit jedox der Vergangenheit an. Durch die geniale Architektur und den intelligenten Regeleditor benötigen Sie wenige Handgriffe, um von den Vorlagen auch wirklich zu profitieren. Damit gelingt ein echter Quick-Start schon kurz nach Installation und Schulung, was selbstverständlich Zeit und Kosten einspart.

Vorteil 4: modernste Technik für optimale Performance

Es bleiben keine Wünsche offen, was die Visualisierung auf verschiedenen Endgeräten anbetrifft. Auch auf mobilen Endgeräten werden Reports passend skaliert und es ist sogar die Eingabe von Daten möglich, was zum Beispiel im Planungsprozess oder für Anforderungen aus dem Bereich Industrie 4.0 sehr hilfreich sein kann.